Clinical (Drug) Research

In Kooperation mit den Kliniken des CTK führt die CTK-CRO klinische Studien  am größten Krankenhaus im Land Brandenburg an der Schnittstelle zu Osteuropa durch. Ziel ist es, komplexe, wissenschaftlich anspruchsvolle Studien der Arzneimittelentwicklung im akademischen Umfeld eines Lehrkrankenhauses und vor dem Hintergrund des Gesundheitscampus Brandenburg zu ermöglichen.

Getragen vom Translationsgedankenkooperiert die CTK-CRO mit vielen Abteilungen und Instituten des CTK und des Gesundheitscampus Brandenburg und kann viele Forschungsprojekte zeitgleich verfolgen. Die Indikationsgebiete umfassen fast das gesamte Spektrum der Medizin Schwerpunkte sind die Bereiche Onkologie, Herzkreislaufmedizin, Neurologie und Infektiologie.

Ärzte und Wissenschaftler der CTK-CRO beteiligen sich an der Prüfung innovativer Wirkstoffe beteiligt.  Die Entwicklung in der translationalen und frühen klinischen Forschung geht klar hin zur Notwendigkeit klinischer Expertise, immer speziellerer Diagnostik und ausgefeilterer Biomarker. Durch die Zusammenarbeit mit wissenschaftlichen Arbeitsgruppen des Gesundheitscampus Brandenburg profitieren wir von deren Expertise und bieten deshalb ein einzigartiges Setting.

Siegel und Zertifikate des Carl-Thiem-Klinikums

Das CTK ist bestrebt, ständig die Qualität der medizinischen Behandlung, die Patientenfreundlichkeit und den Service zu verbessern. Unsere Zertifikate und Qualitätssiegel sind für uns die Anerkennung unserer bisherigen Bemühungen.