Weiterbildung zum Facharzt

Die Klinik für Urologie bietet die volle Weiterbildung zum Facharzt für Urologie sowie eine einjährige Weiterbildung zur medikamentösen Tumortherapie an.

Um eine attraktive Ausbildung zu ermöglichen, streben wir an, dass jede/-r Assistent/-in mehrere Arbeitsbereiche der Klinik (Station, OP, Patientenaufnahme, Urologischer Funktionsbereich) durchläuft.

Weiterhin sind durch regelmäßige Fortbildungsveranstaltungen (Prostataqualitätszirkel, wöchentlicher Journalclub etc.) umfangreiche Möglichkeiten der Weiterbildung gegeben.

Facharzt für Urologie: fünf Jahre
Medikamentöse Tumortherapie: ein Jahr

Siegel und Zertifikate des Carl-Thiem-Klinikums

Das CTK ist bestrebt ständig die Qualität der medizinischen Behandlung, die Patientenfreundlichkeit und den Service zu verbessern. Unsere Zertifikate und Qualitätssiegel sind für uns Meilensteine und Anerkennung unser bisherigen Bemühungen.