Herzlich willkommen in der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik

Die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik hat den Versorgungsauftrag für psychisch kranke Menschen aus den Gebieten Cottbus, Peitz, Burg und Kolkwitz übernommen. Die Klinik hat vier offen geführte Stationen mit je 20 Betten. Die Betreuung der Patienten erfolgt nach dem Konzept der Bezugstherapie und Bezugspflege. Jede Station ist für die Aufnahme von Patienten eines bestimmten Einzugsbereiches verantwortlich.

Das Therapieangebot ist auf das gesamte Spektrum psychiatrischer Krankheitsbilder und psychischer Störungen ausgerichtet. Einen großen Stellenwert haben psychotherapeutische Verfahren. Neben dem stationären Bereich besteht auch eine Tagesklinik mit 20 Plätzen und einem multiprofessionellen Team. Die Patienten nehmen an den Wochentagen tagsüber an den Therapien teil, bleiben am Abend und an den Wochenenden jedoch in ihrer gewohnten häuslichen Umgebung.

Siegel und Zertifikate des Carl-Thiem-Klinikums

Das CTK ist bestrebt ständig die Qualität der medizinischen Behandlung, die Patientenfreundlichkeit und den Service zu verbessern. Unsere Zertifikate und Qualitätssiegel sind für uns Meilensteine und Anerkennung unser bisherigen Bemühungen.