Nicht-operatives Leistungsspektrum

  • Diagnostik und Therapie zentral und peripher bedingter Stimm- und Sprachstörungen unterschiedlicher Genese (Dysphasie, Dysarthrie, Dysglossie)
  • Behandlung muskulär und/oder nerval induzierter Schluckstörungen
  • Diagnostik und Behandlung von Redeflussstörungen
  • Diagnostik und Behandlung von kindlichen Sprachentwicklungsverzögerungen (sev) gegebenenfalls unter konsiliarischer Mitbetreuung durch das Sozialpädiatrische Zentrum
  • Diagnostik und Therapie von Krankheitsbildern wie Mutismus und Autismus bei Kindern und Erwachsenen unter Mitwirkung anderer Fachdisziplinen
  • Stimmrehabilitation nach Kehlkopfentfernung (Teil- oder Komplettresektion)
  • Schluckrehabilitation nach Tumoreingriffen im Kopf- Hals-Bereich
  • Diagnostik und Therapie akuter Innenohrerkrankungen, die mit Schwindel, Hörverlust und Gesichtsnervenlähmungen einhergehen
  • Biofeedback-gesteuertes Gleichgewichtstraining
  • Multimodale Behandlung des akuten und chronischen Tinnitus unter Einbeziehung mehrerer Fachdisziplinen
Siegel und Zertifikate des Carl-Thiem-Klinikums

Das CTK ist bestrebt, ständig die Qualität der medizinischen Behandlung, die Patientenfreundlichkeit und den Service zu verbessern. Unsere Zertifikate und Qualitätssiegel sind für uns die Anerkennung unserer bisherigen Bemühungen.