Weiterbildung zum Facharzt

Bei der Weiterbildung im Bereich Gastroenterologie wird im ersten Jahr besonderer Wert auf die sichere Beherrschung der Gastroskopie, Koloskopie und der Abdomensonografie gelegt.

Ab dem zweiten Jahr erfolgt die Ausbildung im Bereich ERCP und Endsonografie sowie der interventionellen Techniken unter ständiger Supervision.

Die Inhalte des Weiterbildungskataloges werden über 3 Jahre an aktuellen Fällen besprochen und vermittelt.

Siegel und Zertifikate des Carl-Thiem-Klinikums

Das CTK ist bestrebt ständig die Qualität der medizinischen Behandlung, die Patientenfreundlichkeit und den Service zu verbessern. Unsere Zertifikate und Qualitätssiegel sind für uns Meilensteine und Anerkennung unser bisherigen Bemühungen.