Praxis für Kinder-und Jugendmedizin in Spremberg unter neuer Leitung

Vor genau drei Jahren hat das MVZ des Carl-Thiem-Klinikum Cottbus die Praxis für Kinder-und Jugendmedizin von Frau Dr. med. Güther-Schmidt, in Spremberg übernommen und fortgeführt.
Frau Dr. med. Güther-Schmidt wird zum 01. Juli 2020 in den wohlverdienten Ruhestand gehen. Frau Marleen Mudrack, Fachärztin für Kinder-und Jugendmedizin tritt ihre Nachfolge an.  

Seit 1991 befand sich die Praxis in den Räumen der alten Poliklinik in Spremberg, nach einem Umzug in die Dresdener Straße im Jahr 1994, hat sich die Praxis seit Juni 2015 in der Gartenstraße etabliert, wo sie auch weiterhin ansässig ist.

„Es freut uns, dass die Praxis nun von der gebürtigen Döbernerin Frau Mudrack als angestellte Ärztin der CTK-Poliklinik GmbH weitergeführt wird und wir somit die ununterbrochene kinderärztliche Versorgung für die Patienten gewährleisten können“, so Dr. med. Götz Brodermann, Geschäftsführer des CTK. Die dreifache Mutter hat bereits in ihrer Jugend schon in Spremberg gewohnt. Für das Medizinstudium hat sie die Lausitz verlassen und ist nach Halle (Saale) gegangen. Zur Facharzt-Ausbildung ging es wieder zurück in die Heimat. Die 36-jährige freut sich auf die neue Herausforderung in Spremberg und die Zusammenarbeit mit den neuen Kolleginnen und Kollegen.

Das Leistungsspektrum umfasst, neben der Behandlung akuter und chronischer Erkrankungen im Kindes- und Jugendalter, sowie Kinder- und Jugendvorsorgen, auch die Impf-und medizinische Reiseberatung, sowie Allergieteste, Entwicklungsdiagnostik und Hör-Seh-Sprachtestung und Ultraschalluntersuchungen.

Die Praxis für Kinder-und Jugendmedizin hat an fünf Tagen die Woche geöffnet, Terminvereinbarungen können unter 03563-92320 getroffen werden.

Foto v.l.n.r.:
Dr. med. Götz Brodermann Geschäftsführer Carl-Thiem-Klinikum Cottbus GmbH.,
Christine Herntier Bürgermeisterin Stadt Spremberg,
Marleen Mudrack, Fachärztin für Kinder und Jugendmedizin,
Dr. med. Sylvia Güther-Schmidt, Fachärztin für Kinder und Jugend Medizin,
Michael Eis, Prokurist CTK-Poliklinik GmbH

Zurück
Siegel und Zertifikate des Carl-Thiem-Klinikums

Das CTK ist bestrebt, ständig die Qualität der medizinischen Behandlung, die Patientenfreundlichkeit und den Service zu verbessern. Unsere Zertifikate und Qualitätssiegel sind für uns die Anerkennung unserer bisherigen Bemühungen.