Liebe Cottbuserinnen, liebe Cottbuser, Menschen in der Lausitz!

Die Corona-Pandemie bedeutet für Jeden von uns eine Umstellung, für Viele eine Einschränkung Ihres Lebens. Auch für uns als Carl-Thiem-Klinikum Cottbus.

Wir mussten, um unsere Mitarbeiter zu schützen und die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen, geplante Eingriffe absagen. Wir mussten das Krankenhaus für Besucher sperren.

Und wir arbeiten unermüdlich daran, die notwendige zusätzliche medizintechnische Ausstattung zu beschaffen, um viele schwer kranke COVID-19-Patienten betreuen zu können. Zum anderen könnte es eine enorme Herausforderung werden, zusätzliches medizinisches Personal zu bekommen.

Notwendig werden könnte auch zusätzlicher Wohnraum, um z.B. medizinisches Personal für einen gewissen Zeitraum unterbringen zu können.

Die Corona-Krise ist eine Zeit, in der Solidarität und Zusammenhalt die Gebote der Stunde sind! Viele Hilfsangebote haben uns schon erreicht – via facebook, per E-Mail. Und wir sind für jedes einzelne sehr dankbar.
Wenn auch Sie helfen können und wollen, schicken Sie uns Ihr konkretes Hilfsangebot bitte per E-Mail an: corona-hilfe(at)ctk.de

Wenn Sie im medizinischen Bereich Hilfe anbieten, fügen Sie bitte entsprechende Qualifizierungsnachweise an.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Sie wollen helfen?

Persönliche Daten
Zeugnisnachweis
Siegel und Zertifikate des Carl-Thiem-Klinikums

Das CTK ist bestrebt, ständig die Qualität der medizinischen Behandlung, die Patientenfreundlichkeit und den Service zu verbessern. Unsere Zertifikate und Qualitätssiegel sind für uns die Anerkennung unserer bisherigen Bemühungen.